Übersicht

Timm

Dierk Timm auf der VRS Wanderausstellung zur S-Bahn
Bild: NVR GmbH/Smilla Dankert

„Zusätzliche Fahrten für die RB38 bis die S-Bahn endlich rollt.“

„Die Info-Ausstellung zum Ausbau der RB38 zur S-Bahn Köln-Bergheim-Bedburg erhöht die Vorfreude auf die S-Bahn. Außerdem macht sie deutlich, was so ein Infrastrukturprojekt an Aufwand mit sich bringt“, fasst der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Dierk Timm, seine Eindrücke von der Eröffnung der Ausstellung in der letzten Woche zusammen.

SPD-Kreistagsfraktion verabschiedet ehemalige Mitglieder

Mit einer coronabedingten erheblichen Verzögerung verabschiedete sich die SPD-Kreistagsfraktion von ihren nach der Kommunalwahl 2020 ausgeschiedenen Mitgliedern. Bei einem gemeinsamen Essen in einem Kölner Restaurant wurde noch einmal über alte Zeiten und neue Herausforderungen gesprochen.

Antrag zum Gesundheitsausschuss am 11.11.2021: Neuaufstellungen der Krankenhauslandschaft im Rhein-Erft-Kreis

Sehr geehrte Frau Venghaus, die SPD-Fraktion beantragt, zur o.g. Sitzung des Ausschusses für Gesundheit, Integration, Inklusion und Verbraucherschutz den Tagesordnungspunkt „Neuaufstellungen der Krankenhauslandschaft im Rhein-Erft-Kreis“ vorzusehen. Beschlussvorschlag und Begründung reichen wir zeitnah nach. Wir weisen als Diskussionsgrundlage auf das Gutachten…

49 mal 1000 Euro Förderung für bürgerschaftliches Engagement

Auch der Rhein-Erft-Kreis profitiert von einem sehr kurzfristig aufgelegten Programm der Landesregierung zur Förderung bürgerschaftlichen Engagements. Eine entsprechende Dringlichkeitsentscheidung, die Voraussetzung der Teilnahme des Kreises an dem Landesprogramm ist, wurde vom Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion, Dierk Timm, unterschrieben. „Die Zeit drängt,…

Anfrage zum Verkehrsausschuss am 08.09.2021: Zielvereinbarung gem. § 5 BehindertengleichstellungsG NRW mit der REVG

Sehr geehrter Herr Fabian, Inklusion bedeutet, dass Menschen mit Behinderung möglichst barrierefrei am öffentlichen Leben teilhaben können. Besonders wichtig dafür ist Mobilität mit öffentlichen Verkehrsmitteln.  Zu diesem Zweck können Zielvereinbarungen geschlossen werden. Daher bittet die SPD-Fraktion zur o.g. Sitzung des…

Anfrage zum Umweltausschuss am 09.09.2021: Aufforstungen

Sehr geehrter Herr Dr. Nawrath, zum Thema Waldschäden haben wir erst kürzlich einen sehr informativen Vortrag in diesem Ausschuss bekommen, der die dramatische Schadensentwicklung auch hier bei uns im Kreis deutlich aufzeigte. Teil des Vortrags waren auch Ausführungen zu Strategien…

Trümmerberg mit Bagger bei Erftstadt
Bild: hochhausen

„Wiederaufbau der Infrastruktur muss als Chance genutzt werden!“

Ab 6. September fahren wieder Züge zwischen Euskirchen und Köln. Südlich von Euskirchen und in vielen anderen von der Flut betroffenen Teilen des Rheinlands müssen die Schienenwege aber fast vollständig erneuert werden. Dabei sollten überfällige Modernisierungen, wie lange geplante Elektrifizierungen, direkt eingeplant werden.

Anfrage zum Verkehrsausschuss am 08.09.2021: Projekt Erftradweg

Sehr geehrter Herr Fabian, die SPD-Fraktion bittet vor dem Hintergrund der Flutkatastrophe und den daraus resultierenden Schäden zum o.g. Verkehrsausschuss um die schriftliche Beantwortung der folgenden Frage zum Erftradweg: Ergeben sich durch die erheblichen Schäden entlang der Erft, insbesondere im…