Übersicht

Scheffler

Schulausschuss: Schulungsgänge Plfege- und Reha-Berufe

Sehr geehrte Frau Tschepe, wir beantragen zum Tagesordnungspunkt Haushalt folgenden Beschlussvorschlag abstimmen zu lassen: Der Rhein-Erft-Kreis stellt Mittel in Höhe von 25.000€ zur Finanzierung einer externen Bedarfsanalyse für Pflege- und Reha-Berufe im Rhein-Erft-Kreis ein. Der Rhein-Erft-Kreis stellt Mittel in ausreichender…

Schulausschuss: Planung zweiter Bauabschnitt Berufskolleg Bergheim

Sehr geehrte Frau Tschepe, wir beantragen, zum Tagesordnungspunkt Haushalt folgenden Beschlussvorschlag abstimmen zu lassen: Der Rhein-Erft-Kreis stellt 50.000€ Planungskosten für das Berufskolleg Bergheim pro Haushaltsjahr für die Haushaltsjahre 2019 und 2020 in den Haushalt ein. Diese Kosten sollen verwandt werden,…

SPD kritisiert Geschäftsführung des EkoZet

EkoZet kann Veranstaltungen nur mit finanzieller Hilfe des Kreises veranstalten Im Kreisausschuss am vergangenen Donnerstag ging es auch um die fragwürdigen Geschäftspraktiken des mehrheitlich vom Kreis betriebenen Energie Kompetenz Zentrum EkoZet. Dessen Geschäftsführung hatte die Kreisverwaltung um eine Zuwendung in…

Schulausschuss: Reinigung der Schulen des Kreises

Sehr geehrte Frau Tschepe, die SPD-Fraktion bittet darum, zur o. g. Sitzung die folgenden Fragen schriftlich zu beantworten: Ist der Verwaltung bekannt, dass an verschiedenen Schulen des Rhein-Erft-Kreises Beschwerden über unzureichende Reinigungsleistungen des beauftragen Unternehmens geführt werden? Was unternimmt die…

SPD fordert Gleichbehandlung im Interesse der Kinder – Nicht alle hochbegabten Grundschüler im Kreis profitieren vom Hoch-Begabten-Zentrum

„Für die Gründung des Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland gGmbH (HBZ) vor beinahe 20 Jahren war die Förderung von Grundschulkindern im Rhein-Erft-Kreis ein zentraler Aspekt“, erinnert SPD-Kreistagsmitglied Klaus Lennartz, der der Gründung damals maßgeblich vorangetrieben hatte. „Das HBZ wird vom Rhein-Erft-Kreis mit jährlich…