Übersicht

Radwege

Titelbild: "Woran scheitert ein gutes Radwegenetz im Kreis?"

Aufbau eines pendlerfreundlichen Radwegenetzes wird erneut blockiert

Erneut hat die SPD-Kreistagsfraktion die Bereitstellung von jährlich zwei Millionen Euro zum Ausbau eines sicheren, pendlerfreundlichen Radwegenetzes beantragt. In den bisherigen Haushaltsberatungen war dies von der Mehrheit aus CDU, Grünen und FDP abgelehnt worden. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Dierk Timm…

Anfrage zum Verkehrsausschuss am 03.03.2021: Radregion Rheinland

Sehr geehrter Herr Fabian, mit Bezug auf die Mitteilungsvorlage 210/2019 zur Radregion Rheinland bittet die SPD-Fraktion um die schriftliche Beantwortung folgender Fragen: Welche Maßnahmen bzw. Aufgaben aus dem dort genannten Handlungsleitfaden wurden zwischenzeitlich umgesetzt bzw. in Angriff genommen? Konkret mit…

Antrag zum Verkehrsausschuss am 03.03.2021: Ampelschaltung Bonnstraße/L213 (Höhe Freimersdorf)

Sehr geehrter Herr Fabian, hiermit bitten wir um die Einrichtung des Tagesordnungspunkts „Ampelschaltung Bonnstraße/L213 (Höhe Freimersdorf)“ zur nächsten Sitzung des Verkehrsausschusses. Dazu stellen wir folgenden Beschlussvorschlag zur Abstimmung: „Die Verwaltung wird beauftragt darauf hinzuwirken, dass probeweise die Ampelschaltung, auch für…

Anfrage zum Verkehrsausschuss am 26.08.2020: Erftradweg

Sehr geehrter Herr Bortlisz-Dickhoff, das Teilstück des Erftradweges zwischen Bedburg und Erftstadt gehört zum Radverkehrsnetz NRW. Zur Übernahme des Weges gibt es ja nun eine aktuelle Mitteilungsvorlage. Uns erreichen allerdings immer wieder Informationen von Bürger*innen des Rhein-Erft-Kreises, dass Teile dieses…

Dierkt Timm steht mit seinem Fahrrad und einem Helm in der Hand auf einem schattigen, breiten Radweg

Wahlprüfstein des ADFC beantwortet

Wahlprüfsteine ADFC 2020   Sehr geehrter Herr Eichler, sehr geehrter Herr Fell, vielen Dank für Ihr Schreiben vom 07.07.2020. Sehr gerne beantworten wir Ihre Wahlprüfsteine, da uns der Ausbau des Radverkehrs im Rhein-Erft-Kreis am Herzen liegt und wir die Arbeit…

Haushaltsberatungen: Jamaikas soziale Kälte ohne Zukunftsvision

Die Haushaltsberatungen für den Doppelhaushalt 2019/2020 des Rhein-Erft-Kreis sind am Donnerstag im Kreisausschuss in die entscheidende Phase gekommen. Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Dierk Timm, zieht ein ernüchtertes Fazit: „Jamaika hat keinerlei Vision davon, wo der Kreis in fünf, zehn oder…

Radwegenetz im Kreis muss deutlich gestärkt werden

Jetzt endlich deutlich in Radwege investieren! auf Youtube Alle Inhalte ladenDiesen Inhalt ladenDatenschutz Die Realisierung von schnellen Radwegen, die auch für Berufspendler attraktiv sind, im Rhein-Erft-Kreis soll zügig angegangen werden, wenn es nach der SPD-Fraktion…

Verkehrsausschuss: Schnellradtrassen im Kreisgebiet

Sehr geehrter Herr Bortlisz-Dickhoff, wir beantragen zum Tagesordnungspunkt „Haushalt“ folgenden Beschlussvorschlag abstimmen zu lassen: „Der Rhein-Erft-Kreis stellt 2 Millionen € pro Haushaltsjahr zur Planung, Ausbau und Attraktivierung von Schnellradtrassen in den Haushalt für die Haushaltsjahre 2019 und 2020 ein.“  Begründung:…

Verkehrsausschuss: Ausbau Radweg K 3 von Kreisgrenze bis Hürth-Sielsdorf

Sehr geehrter Herr Bortlisz-Dickhoff, die SPD-Fraktion bittet um Beantwortung der folgenden Anfrage: Wurde das im „Zwischenbericht Haushalt 2018“ (Anlage zu Mitteilungsvorlage 201/2018) angekündigte Ausschreibungsverfahren in der Zwischenzeit durchgeführt? Wenn Ja, mit welchem Ergebnis und wann soll die Maßnahme durchgeführt werden?…

Termine