Übersicht

Partei

VdK Bedburg-Pütz besucht den Landtag

Bildunterschrift: Guido van den Berg mit Waltraud Köhl und Mitgliedern des VdK Bedburg-Pütz „Es ist mir eine große Freude, so viele Mitglieder des VdK Bedburg-Pütz im Parlament zu begrüßen“, stellt Guido van den Berg fest. Der SPD-Landtagsabgeordnete begrüßte die…

„Kommunen im Rhein-Erft-Kreis erhalten im Jahr 2016 voraussichtlich 35,5 Millionen Euro für die Unterbringung, Versorgung und Betreuung der Flüchtlinge vom Land NRW“

Die nordrhein-westfälische Landesregierung wird die Städte und Gemeinden in NRW auch im kommenden Jahr bei der Unterbringung, Versorgung und Betreuung der Flüchtlinge unterstützen. Rund 1,37 Milliarden Euro werden allein als Pauschale über das Flüchtlingsaufnahmegesetz (FlüAG) für die aufnehmenden Kommunen weitergeleitet.

„Van den Berg kauft nur mit Zettel ein“

Guido van den Berg MdL und Wolfgang GrundhöferGuido van den Berg MdL, Ute Wichtmann, Wolfgang Grundhöfer und Josef DeselaersWolfgang Grundhöfer erklärt Guido van den Berg MdL das Sortiment Er kaufe auch gelegentlich im Supermarkt ein, jedoch nur…

„Dieser Weg wir kein leichter sein“

Jörg Vieweg MdL (links) und Thomas Baum MdL (rechts) aus Sachsen besuchen Guido van den Berg MdL (mitte) in Niederaußem in NRW. Lesen Sie hier einen Auszug aus der Rede von Thomas Baum MdL zur Fachregierungserklärung von Staatsminister Martin…

„Das war kein friedlicher Protest“

Hannelore Kraft findet klare Worte zu Straftätern Auszug aus der Rede von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft MdL zur ersten Lesung des Haushaltsgesetzes 2016 in Bezug auf die Demonstrationen im Tagebaugelände Garzweiler am Donnerstag, 3. September 2015 im Landtag von Nordrhein-Westfalen…

Kölner Großmarkt bald in Wesseling?

„Wir begrüßen den Vorschlag von Jochen Ott und Martin Börschel, für die Verlagerung des Kölner Großmarkts einen alternativen Standort in Wesseling zu prüfen“, erklärt der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Dierk Timm. Der Fraktionsvorsitzende und der Oberbürgermeisterkandidat der Kölner Sozialdemokraten haben…

Ortsumgehung für Hürth-Hermülheim bewilligt

Die Finanzierung der seit vier Jahren fertig geplanten Ortsumgehungstraße B 265n für Hürth-Hermülheim ist bewilligt worden. Das Bundesverkehrsministerium in Berlin wird etwa 42 Millionen Euro der gesamten Bausumme, die auf 45 Millionen Euro geschätzt wird, übernehmen. „Es freut mich sehr,…

Strukturwandel durch Kohlechemie

Braunkohle wird in China als Rohstoff für die Synthesegasherstellung eingesetzt. Das private Unternehmen Yitai errichtet zurzeit eine Großanlage, um daraus Diesel zu gewinnen. Bild: Ruprecht Stempell"Man kann aus Braunkohle Interligenteres machen als nur Strom" Guido van den…

Jedem Kind eine Chance geben – Kein Kind zurücklassen

Kinderschutzprobleme treten immer da besonders stark auf, wo Armut herrscht. Diese alarmierende Erkenntnis stellte Heinz Hilgers, Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes an den Anfang seines Impulsreferates auf dem Ideen-Treff der Rhein-Erft SPD in Hürth. Auf Einladung des Hürther Bürgermeisterkandidaten Stephan Renner…

Blockade der Hambach-Kohlebahn verursacht erhebliche Kosten

Am 14.04.2015 haben mehrere Aktivisten die Hambach-Kohlebahn blockiert und erhebliche Kosten verursacht. Der SPD-Landtagsabgeordnete Guido van den Berg hat zu diesem Vorfall Informationen vom Innenministerium NRW angefordert und teilt mit: Laut Auskunft des Innenministeriums hatten zunächst sechs Umweltaktivisten ein ca.

Zwischenbilanz im Landtag gezogen

Haben Spaß am Abgeordnetendasein: Brigitte Dmoch-Schweren, Guido van den Berg und Dagmar Andres (v.l.). Die Landtagsabgeordneten Dagmar Andres, Brigitte Dmoch-Schweren und Guido van den Berg haben eine Zwischenbilanz ihrer Arbeit im Landtag gezogen. Im Bericht: "Erste Träume sind zerplatzt…