Übersicht

ÖPNV

Foto Haltepunkt Zieverich
Bild: hochhausen

Qualitätsbericht Schienenverkehr: Schlechte Haltestellen im Rhein-Erft-Kreis weiter ein Ärgernis

Natürlich prägte die Pandemie auch die Ergebnisse des Schienenqualitätsberichts des Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR), der Anfang der Woche vorgelegt wurde. „Deutlich geringer Fahrgastzahlen, insgesamt weniger Fahrten durch die Lockdownmaßnahmen, viele der Qualitätsparameter sind für 2020 wenig aussagekräftig,“ bewertet Dierk Timm,…

Sicht vom Bahnsteig auf die Gleise am Bahnhof Hürth-Kalscheuren
Bild: Von Mansent - Eigenes Werk, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=47679341

Baumaßnahmen im Schienenverkehr führen zu zeitweisen Angebotseinschränkungen

Der Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR) hat seine Baustellenplanung für dieses und das kommende Jahr konkretisiert. „Notwendigerweise wird es dabei auch zeitweise zu Einschränkungen auf Strecken im Rhein-Erft-Kreis kommen. Diese werden nach Möglichkeiten auf Randzeiten und die Wochenenden verteilt…

Bild einer Regionalbahn mit Text darüber: Offener Brief an den DB Konzern: Ordentlicher Betrieb der RB 38 muss dauerhaft sichergestellt sein!

Offener Brief zur Situation der RB 38

Die SPD-Ortsvereine aus Bedburg, Bergheim, Elsdorf und Kerpen und ihre Stadtratsfraktionen, die SPD-Kreistagsfraktion der Bundestags- und die Landtagskandidaten haben sich in einem offenen Brief an den DB Konzern gewandt und gegen die massiven Einschränkungen auf der RB 38 zu protestieren.

Anfrage zum Verkehrsausschuss am 03.03.2021: ÖPNV

Sehr geehrter Herr Fabian, die SPD-Fraktion bittet um die schriftliche Beantwortung der folgenden Fragen: Wie hoch sind die jährlichen Zuschüsse für die REVG von 2015 (Ist) bis 2025 (Plan)? Wie hoch sind die gefahrenen Buskilometer pro Jahr von 2015 (Ist)…

Endlich Auftragsvergabe für WLAN in Bussen. Das Sharepic zeigt ein Fahrzeug der REVG

Nun endlich: Auftragsvergabe für WLAN in Bussen

Endlich wird eine seit vielen Jahren geforderte Serviceverbesserung für den Busverkehr im Rhein-Erft-Kreis umgesetzt. Demnächst können Kunden in den Bussen der REVG kostenloses WLAN nutzen und so ihr Datenvolumen schonen.

Anfrage zum Verkehrsausschuss am 26.08.2020: AST-Angebot

Sehr geehrter Herr Bortlisz-Dickhoff,  gerade nachts und zu Randzeiten ist das ÖPNV-Angebot fast überall im Kreis schwach aufgestellt. Hier und zur Bedienung von nicht oder nur selten vom Busverkehr angebundenen Ortslagen gibt es seit langem das Angebot des Anruf-Sammel-Taxis. Die…

Foto Stadtbahn
Bild: Superbass (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Kvb_koeln_2422.jpg), „Kvb koeln 2422“, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode

Landesregierung nur mit schwammigen Aussagen zum Ausbau der Stadtbahnlinien

Neben dem wichtigen, von uns intensiv vorangetriebenen Ausbau der S-Bahnstrecken, müssen auch die Stadtbahnverbindungen aus Köln in den Kreis dringend ausgebaut werden. Wie bei vielen anderen Aspekten des Strukturwandels und der Verkehrswende bleibt die Landesregierung aber unkonkret und weist Verantwortung von sich.

WLAN im Bus: 2015 von der SPD beantragt, 2020 endlich umgesetzt?

WLAN in Bussen kommt endlich

Nachdem die Einführung von digitalen Fahrgastinformationssystemen über zehn Jahre dauert, schafft schwarz-grün Wlan in Bussen vielleicht schon nach fünf Jahren. Angeregt hatte dies die SPD bereits 2015.

Antrag zur Sondersitzung des Verkehrsausschusses am 16.01.2020: RB 38

Sehr geehrter Herr Bortlisz-Dickhoff, die SPD-Fraktion beantragt, die Prüfung der in der Anlage befindlichen Varianten und zur Sitzung dazu Stellung zu nehmen. Die SPD-Kreistagsfraktion übernimmt die inhaltlichen Fragen hiermit als Fraktionsantrag. Mit freundlichen Grüßen Dierk Timm, Fraktionsvorsitzender   Anlage:…

Termine