Übersicht

Öffentliche Finanzen

Künftig mehr Verkehrssicherheit für Pulheim, Brauweiler und Bergheim-Glesch

Hardy Fuß, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Über erste Erfolge bezüglich ihrer verkehrspolitischen Haushaltsanträge berichtet die SPD-Kreistagsfraktion. „Wir haben im Rahmen der Beratungen des Kreishaushalts 2007/2008 drei verkehrssichernde Maßnahmen für Pulheim, Pulheim-Brauweiler und Bergheim-Glesch beantragt, die – wenn die CDU Wort…

Schwerpunkte der SPD-Kreistagsfraktion für den Kreishaushalt 2007/2008:

Hardy Fuß, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Über die notwendigen Schwerpunkte für den Kreishaushalt 2007/2008 beriet die SPD-Kreistagsfraktion in einer ganztägigen Haushaltsklausurtagung in Bergheim. „Die von der CDU/FDP-Mehrheit vertretene Null-Schulden-Politik für den Rhein-Erft-Kreis ist in mehrfacher Hinsicht unaufrichtig“, kritisiert der Vorsitzende…

SPD: „CDU und FDP im Kreis legen beim Thema Kinderschutz und –gesundheit die Hände in den Schoߓ

Hardy Fuß, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion „Sonntagsreden und die Organisation von Fachsymposien reichen nicht aus, um die Gesundheitsversorgung der Kinder im Rhein-Erft-Kreis konkret zu verbessern“, kritisiert der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Hardy Fuß, und meint damit das politische Vorgehen der CDU/FDP-Kreistagsmehrheit…

Aktien für Ausbildung!

Hardy Fuß, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion „Der Kreis soll einen Ausbildungsfonds für schwer zu vermittelnde Jugendliche aus dem Rhein-Erft-Kreis und zur Schließung der Lehrstellenlücke einrichten“, schlägt der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Hardy Fuß, vor. Mit einem solchen Fonds könnten viele zusätzliche…

Parteirat der Rhein-Erft SPD fordert beitragsfreien Kindergarten

SPD-Kreisvorsitzender Guido van den Berg Der Parteirat der Rhein-Erft SPD, in dem die Fraktions- und Parteisvorsitzenden sowie die Bürgermeister und Dezernenten der Sozialdemokraten im Kreis vertreten sind, hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, in allen zehn Kommunen des Kreises…

SPD fordert Konsequenzen aus dem jüngsten Gammelfleischskandal im Kreis

Den jüngsten Gammelfleisch-Skandal, in den ein in Kerpen-Sindorf ansässiges Unternehmen verwickelt ist, nahm die SPD-Kreistagsfraktion zum Anlass, im letzten Kreistag einen grundlegenden Antrag zu stellen. „Der aktuell wieder aufgeflammte Skandal um Gammelfleisch muss nun auch im Rhein-Erft-Kreis Konsequenzen nach sich…

SPD: Maßnahmenpaket zur Stärkung des örtlichen Handwerks umsetzen

„Die Stadt muss das örtliche Handwerk dringend mehr unterstützen“, fordert Hardy Fuß, wirtschafts- und finanzpolitischer Sprecher der Frechener SPD. Die Handwerksbetriebe aus Frechen und der Region stellten trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen eine Vielzahl von Arbeitsplätzen und Ausbildungsplätzen zur Verfügung. „Diese…

Kreis behält 1,6 Mio. € Überschuss aus Müllgebühren ein

Der Kreis hat bei den Müllgebühren aus dem Jahr 2005 einen Einnahmeüberschuss von rund 1,6 Mio. € zu verbuchen. „Davon muss eine Million an die Bürger zurückgegeben werden, der Rest kann in die Gebührenrücklage“, verlangt der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Hardy…

Fertigstellung des Bahnknotens Köln früher als erwartet

stv. Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im VRS und Kreistagsabgeordneter Hans-Joachim Bubacz In einem Gespräch mit Jörg Hennerkes, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und dem Fraktionsvorsitzenden der SPD-Fraktion im VRS, Gerhard Zorn, dem stv. Fraktionsvorsitzenden der SPD-Fraktion im…

Mangelhafte Impfrate auch wegen Personalmangel

„Die SPD-Kreistagsfraktion fordert vom Landrat ein Konzept zur Verbesserung des MMR-Schutzes für Kinder und Jugendliche. Die Impfrate bei MMR ist im Rhein-Erft-Kreis aus amtsärztlicher Sicht zu niedrig,“ erläutert der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Hardy Fuß. Dies gehe aus einem Antwortschreiben des…

SPD beantragt ständige Finanzbeobachtung im Jugendhilfebereich

Guido van den Berg, stv. Fraktionsvorsitzender der SPD-KreistagsfraktionAnton Richard Wagner, jugendpolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfrsktion Nachdem die gewaltigen Kostensteigerungen im Kreishaushalt im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe bei den betroffenen Kommunen Bedburg und Elsdorf auf heftigen Protest gestoßen sind,…