Übersicht

Kinder

Spenden für das Schumaneck Kinderhaus in Brühl

Bernhard Hadel, Kinderhausvater Bernhard Schumacher, Elisabeth Jung (Brühler SPD-Vorstand), Dr. Matthias Petran (SPD-Fraktion) Am SPD-Tag im Phantasialand hatte Landratskandidat Bernhard Hadel eine Torwand aufgestellt, an der die Besucher gegen eine Spende ihr Können erproben konnten. Zusammen mit dem Gewinn…

Fuß: „Argument der Verwahrschule ein für alle Mal widerlegt“ / „Investition in Offene Ganztagsgrundschulen erspart Kommunen letztlich Kosten“

NRW-Schulministerin Ute Schäfer MdL mit dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Edgar Moron MdL und dem Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion, Hardy Fuß MdL im Albert-Schweitzer Gymnasium Hürth. „Die Unterstellung, die Offene Ganztagsgrundschule in NRW sei nur eine Verwahrschule, ist endgültig widerlegt“, stellt…

„Nur wer begeistert ist, kann auch andere begeistern“

www.mit-uns-zieht-die-neue-zeit.de "Mitziehen statt Durchdrücken" lautet der Titel des Diskussionspapiers von jüngeren Kommunalpolitikerinnen undKommunalpolitikern aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz, das pünktlich zum SPD-Bundesparteitag in Bochum vorgestellt wurde. Auch aus dem Rhein-Erft-Kreis haben einige junge Kommunalpolitiker daran mitgewirkt: Stephan Renner…

In Bedburg-Broich fehlen Kindergartenplätze

Guido van den Berg, stv. Fraktionsvorsitzender Die Versorgung mit Kindergartenplätzen hat sich in Bedburg – bezogen auf das gesamte Stadtgebiet – in den vergangenen Jahren verbessert. Trotzdem gibt es in drei Kindergartenbezirken der Schlossstadt nicht ausreichend Plätze. Zu diesem…

Guido van den Berg: „Willi Zylajew beleidigt Bedienstete des Jugendärztlichen Dienstes und Landrat Stump schweigt“

Zu einem Eklat im Kreisausschuss haben die Äußerungen des Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion, Willi Zylajew, im Rahmen der Debatte um eine mögliche Zentralisierung bei der Durchführung von Einschulungsuntersuchungen geführt. Zylajew griff die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendärztlichen Dienstes, die die Einschulungsuntersuchungen…

Die Jugend bildet sich was ein

Jochen Ott war selbst überrascht. Schon kurz nachdem er dem einen oder anderen das Bildungspapier von insgesamt 23 jungen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in die Hand gedrückt hatte, bekam er unerwartet positiveReaktionen. "Selbst Harald Schartau und Peer Steinbrück sind ausgesprochen…

Selbstverwaltung und große Freiheit

Unter dem Titel "Handeln statt Hadern" haben 23 junge Funktions- und Mandatsträger der SPD in Nordrhein-Westfalen ein Thesenpapier zur Bildungspolitik entwickelt. Unter ihnen sind auch Kölns SPD-Parteichef Jochen Ott, Fraktionschef Martin Börschel oder Juso-Chef Christian Joisten. In dem Papier heißt…

„Fruchtzwerge ersetzen keine Bewegung“

Guido van den Berg setzt sich für Sportförderung im Erftkreis ein. Einen großen Bogen über den Zusammenhang von Sportförderung, Persönlichkeitsentwicklung bis hin zu den Ergebnissen der Pisa-Studie schlug SPD-Kreisvorsitzender Hans Krings in seinen einleitenden Worten: "Wir wollen dem Thema…

Pänz brauchen mehr Sport

Die Erftkreis-SPD informiert sich über "Hüpfdötzchen" in Grevenbroich Viel zu viele Kinder sind heutzutage zu dick und leiden an Störungen des Bewegungsablaufes, stellt der Niederaußemer Kinderarzt Thomas Justen fest. Falsche Ernährung und Bewegungsmangel sieht Justen als Ursachen. Selbst Spielen…

Sportförderung für Kinder im Erftkreis

Viele Menschen leiden an Bewegungsmangel; zahlreiche chronische Erkrankungen, wie zum Beispiel Rückenschmerzen oder Kreislauferkrankungen sind darauf zurückzuführen. Bereits im Kindesalter spielt Bewegung eine zentrale Rolle: Sie nimmt Einfluß auf die körperliche Entwicklung, darüber hinaus hängt sie auch sehr eng mit…

Jedes zweite Kind hat heute Bewegungsstörungen

„Die Zeiten, in denen man annehmen konnte, dass Kinder und Jugendliche automatisch zum gesunden Teil der Bevölkerung gehört sind leider vorbei. Umfragen belegen, dass heute bis zu 20 Prozent der Jugendlichen an Kopfschmerzen, Magenschmerzen oder Rü-ckenschmerzen leiden; und wir stellen…

Vorbildliches kommunales Handeln mit Landesförderung

Als „vorbildliches kommunales Handeln mit Landesförderung“ bezeichnet der SPD-Landtagsabgeordnete Hardy Fuß die flächendeckende Nachmittagsbetreuung für Grundschulkinder im kommenden Schuljahr in der Stadt Hürth. Dort werden die Kinder von Unterrichtsbeginn bis um 16.00 Uhr durchgehend betreut. Ermöglicht wird diese Initiative für…

Wenn Unternehmen einen Kindergartenplatz „kaufen“

SPD-Bundestagskandidation Gabi Frechen, Kindergartenleiterin Beate Richter, Landtagsabgeordneter Hardy Fuß, Dorothee Sonnenschein vom JUNIOR WELT e.V.-Vorstand, Vizepräsidentin der IHK Düsseldorf, Christine Jülicher, Kinder aus der JUNIOR WELT Ein interessantes Angebot für berufstätige Eltern sahen sich die SPD-Bundestagskandidatin Gabi Frechen und…