Übersicht

Entwicklung und Planung

„Wir brauchen einen Macherpool“

Klaus Lennartz, Ehrenvorsitzender der Erftkreis-SPD Visionen ist eines seiner Lieblingswörter. Den Blick in die Zukunft lässt Klaus Lennartz besonders gern schweifen. Mit dem Ehrenvorsitzenden der SPD und früheren Bundestagsabgeordneten Klaus Lennartz sprachen Uwe Schindler und Jürgen Koch. KÖLNER STADT-ANZEIGER:…

Gefahr für Unterversorgung im Norden

Die Versorgung des nördlichen Erftkreises mit dem neuen UMTS-Mobilfunknetz sieht SPD-Fraktionsvorsitzender Hardy Fuß MdL gefährdet. Es stehe zu befürchten, dass der ländlich geprägte nördliche Erftkreis erst als Letzter an die Reihe kommt, nachdem zuvor dichter besiedelte Gebiete versorgt worden seien.

Stadt Köln sucht neue Flächen für Windanlagen

Der Stadtentwicklungsausschuss der Stadt Köln hat in dieser Woche beschlossen, dass sowohl auf als auch außerhalb des Stadtgebietes der Stadt Köln intensiv nach geeigneten Flächen für Windkraftanlagen gesucht werden soll. Dabei soll nach Aussage des Ausschussvorsitzenden das Kölner Stadtbild nur…

Landesumweltamt bietet im Internet Einblick in hochwassergefährdete Bereiche

„Für fast alle Aufgaben, die den Kommunen im vorbeugenden Hochwasserschutz obliegt, ist zunächst die Kenntnis der örtlichen Hochwasserverhältnisse erforderlich“, meint der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Hardy Fuß MdL. Die SPD-Kreistagsfraktion weist darauf hin, dass die hochwassergefährdeten Gebiete in Nordrhein-Westfalen in einem…

„Ein Meisterwerk der Ingenieure“

"Das ist schon ein toller Tag", sagte Bundeskanzler Gerhard Schröder, "und ein gutes Beispiel für die Vereinbarkeit von Ökonomie und Ökologie." Den "Freunden in Europa" empfahl er, mal nach Niederaußem zu kommen und sich die dort erbrachte Leistung anzuschauen. Mit…

Großer Bahnhof fürs Kraftwerk

Der Kanzler schwebte mit 27-minütiger Verspätung über dem Niederaußemer Kraftwerk ein, gemeinsam mit Ministerpräsident Wolfgang Clement marschierte er ins Festzelt, 300 Gäste applaudierten. Das Bergmannsorchester spiele den John-Lennon-Klassikers „Imagine“, den RWE zum Werbesong erkoren hat. „Imagine“ heißt so viel wie…

Kurt Bodewig kommt nach Bedburg

Am 09. September 2002 zwischen 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr kommt Bundesverkehrsminister Kurt Bodewig zu einer Talkrunde auf Schloß Bedburg. Der Count Down läuft: dreizehn Tage vor derrichtungsentscheidenden Bundestagswahl lädt der SPD-Stadtverband Bedburg alle Bürgerinnen und Bürger der Schloßstadt…

Mobilfunkmasten: Neue Rechtslage

Mobilfunkantennen-Anlagen, die an oder auf einem Gebäude installiert werden, müssen immer von der Baubehörde genehmigt werden. Damit bedürfen fast alle Mobilfunksendemasten einer Baugenehmigung. Hierauf weist der SPD-Fraktionsvorsitzende Hardy Fuß MdL hin. „Jetzt haben es die Bürgermeister in den Kommunen endlich…

Land und Bahn gründen Bahnflächen-Entwicklungsgesellschaft NRW

Das Land NRW und die Deutsche Bahn AG haben sich darauf verständigt, einen Bahnflächenpool NRW zu schaffen. Eine neu gegründete Bahnflächen-Entwicklungsgesellschaft NRW soll Bahnflächen, die nicht mehr für den Bahnbetrieb benötigt werden, bündeln und optimal entwickeln. Das erste Liegenschaftspaket innerhalb…

„Lennartz mischt sich nicht ein“

Welche Note er sich selbst für die ersten 100 Tage gäbe? Der 59-Jährige druckst eine Weile herum – "Ich bin doch immer so kritisch" -, ringt sich dann aber doch durch: "Zwei minus." Einsen habe er noch nie vergeben, flachst…

Endlich Vorsorgemaßnahmen im Bereich Mobilfunk

Helga Kühn-Mengel, MdB nimmt die Ängste der Bevölkerung angesichts der wachsenden Zahl von Mobilfunk-Sendeanlagen ernst. Aus diesem Grund begrüßt sie die von der SPD-Bundestagsfraktion mit angestoßene freiwillige Selbstverpflichtung der Mobilfunkanbieter, in der diese Vorsorgemaßnahmen zur Verbesserung von Sicherheit und Verbraucher-,…

Kommunen sollen bei Standorten mitentscheiden

Auch Ministerin Bärbel Höhn hält es für erforderlich, dass die Kommunen zukünftig vor der Aufstellung von Mobilfunk-Masten auf ihrem Gebiet informiert werden. Höhn hat dem Fraktionsvorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion, Hardy Fuß MdL, auf sein Schreiben geantwortet und mitgeteilt, dass das Umweltministerium…

Wettbewerb „Familienfreundliche Betriebe im Erftkreis“

Die SPD-Kreistagsfraktion hat beantragt, dass in die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Ausschusses für Kreisentwicklungsplanung am 27.09.01 der Tagesordnungspunkt Durchführung eines Wettbewerbs„Familienfreundliche Betriebe im Erftkreis" aufgenommen wird. Durch den Wettbewerb soll es zu einem Erfahrungsaustausch zwischen den Unternehmen…