Übersicht

corona

Impfzentrum Hürth Darstellung Spritze und Viole auf Betonblock vor Gebäude
Bild: Rekewitz

„Steigendes Impftempo löst nicht plötzlich alle Probleme“

Mit Erleichterung nimmt die SPD im Rhein-Erft-Kreis das steigende Impftempo zur Kenntnis. Seit dieser Woche sind zahlreiche weitere Jahrgänge impfberechtigt. Allerdings mahnen die Sozialdemokrat*innen, dass einige besonders gefährdete Gruppen immer noch nicht ordentlich mit Impfangeboten versorgt sind.

Info zu den Impfungen im Rhein-Erft-Kreis

Ab 1.Februar beginnt im Hürther Impfzentrum die Impfkampagne zunächst mit den ü80 Impfungen. Seit Ende des Jahres wird schon mobil in Alten- und Pflegeheimen geimpft, diese Woche erhalten alle übrigen Senior*innen im Kreis Post mit den nötigen Infos für ihre…

Anfrage zum Gesundheitsausschuss am 19.08.2020: Aufstellung der Hilfsorganisationen, die im Rhein-Erft-Kreis durch ehrenamtliches Engagement halfen, die Pandemie seit Frühjahr zu bewältigen

Sehr geehrter Herr Hermes, die Covid19-Pandemie stellte auch die Bürgerinnen und Bürger unseres Kreises vor nie da gewesenen Herausforderungen. Besonders Risikopatienten und ältere Menschen waren auf die unbürokratische Hilfe in ihrem Umfeld angewiesen. Schnell haben sich Nachbarschaftshilfen, Nottafeln und Vereine…

Die SPD-Fraktion fordert eine Coronastrategie

Der Umgang mit der Pandemie muss jetzt in eine neue Phase eintreten. Ich bin froh, dass der Rhein-Erft-Kreis auf unseren Antrag hin in kritischen Bereichen eine neue Überwachungsstrategie entwickeln wird.“ So lautet das Fazit der Gesundheitsexpertin der Kreistagsfraktion der Rhein-Erft…

AsF Logo

Aktueller Brief der AsF an die Genossinnen

Liebe Frauen, in der Corona-Krise ist unsere Arbeit leider sehr eingeschränkt. Trotz alledem bin ich nicht untätig. Im Hinblick auf unseren Parteitag am 05.06.2020, wollte ich euch fragen, ob es Themen eurerseits gibt, die wir im Rhein-Erft-Kreis unterstützen können. Weiterhin…