Übersicht

Bundestagswahlen

Ehrenamtliches Engagement wurde prämiert

Zur Förderung und Anerkennung des ehrenamtlichen Einsatzes schrieb die Bundestagsabgeordnete Helga Kühn-Mengel persönlich nunmehr zum sechsten Mal den Förderpreis Ehrenamt aus. Eine Jury, neben Helga Kühn-Mengel bestehend aus Vertretern der lokalen Redaktionen der beiden großen Zeitungen des Rhein-Erft-Kreises und…

Müntefering bekennt sich zur Zuckerproduktion in Deutschland

Franz Müntefering MdB, Vorsitzender der SPD und der SPD-Bundestagsfraktion Nachdem bereits das Bundeskanzleramt auf eine Eingabe des Vorsitzenden der Rhein-Erft SPD Guido van den Berg und des SPD-Finanzexperten Bernhard Hadel reagiert hat, nimmt nun auch Franz Müntefering Stellung. Der…

Helga Kühn-Mengel begrüßt Rheinländer in Berlin

Helga Kühn-Mengel MdB empfängt Besucher aus dem Wahlkreis Wieder einmal konnte die Bundestagsabgeordnete Helga Kühn-Mengel verdiente Bürgerinnen und Bürger aus ihrem Wahlkreis Euskirchen, Erft-Kreis II zu einer Informationsfahrt nach Berlin einladen. „Es liegt mir sehr viel daran,“ betont…

Von Feigheit, Mut und Fehlern

Sigmar Gabriel MdL (Ministerpräsident a.D.) "Wenn so viele Leute kommen, kann es ja nicht so schlecht um die SPD stehen", freute sich Sigmar Gabriel über den gefüllten Schlosskeller. Zusammen mit der Patientenbeauftragten Helga Kühn-Mengel, Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte von…

Prominente Glückwünsche für Klaus Lennartz

Gabriele Frechen MdB, Franz Müntefering MdB, Guido van den Berg und Bernhard HadelFranz Müntefering und Guido van den BergFranz Müntefering überbrachte Glückwünsche aus Berlin Ein Dankeschön von allen 640.000 roten Brüdern und Schwestern gab´s am Sonntag für…

Wichtige Zusagen für die Investitionssicherheit in neue Kraftwerke

Vertreter der Rhein-Erft SPD im Boa-Block NiederaußemLandratskandidat Bernhard Hadel und die Bundestagsabgeordneten Kelber und Niertan auf dem Boa-Block in Bergheim-Niederaußem „Das ist ein wichtiges Signal für uns“ bestätigt Alwing Fitting, Vorstandsmitglied der RWE-Power AG die Zusagen zum Emissionsrechte-Handel,…

„Das ist glatter Wortbruch“

Die Kraftwerker in Niederaußem sind stinksauer. Im Betriebsratsbüro herrscht gestern von der Frühschicht an Hochbetrieb. Dass ausgerechnet der bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber jetzt vorschlägt, im Rahmen einer von der CSU ins Gespräch gebrachten Steuerreform die Steuerbefreiung von Sonntags-, Feiertags- und…

Was Stoiber beim BoA-Besuch versprach

Die Schichtarbeiter kriegen die Krise, wenn sie die Vorschläge zur Steuerreform aus Wildbad Kreuth hören. Besonders sauer ist die Belegschaft des Kraftwerkes Niederaußem. Hatte ihnen doch Edmund Stoiber bei seinem Besuch als CDU-Kanzlerkandidat im Juni 2002 versprochen, Nacht- sowie Sonn-…

„Nur wer begeistert ist, kann auch andere begeistern“

www.mit-uns-zieht-die-neue-zeit.de "Mitziehen statt Durchdrücken" lautet der Titel des Diskussionspapiers von jüngeren Kommunalpolitikerinnen undKommunalpolitikern aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz, das pünktlich zum SPD-Bundesparteitag in Bochum vorgestellt wurde. Auch aus dem Rhein-Erft-Kreis haben einige junge Kommunalpolitiker daran mitgewirkt: Stephan Renner…

Positives Signal für Gaskraftwerk

Klaus Lennartz, Ehrenvorsitzender der Erftkreis-SPD Es sieht offenbar gut aus für das Gaskraftwerk in Hürth: Wie der Hürther SPD-Ratsherr und frühere Bundestagsabgeordnete Klaus Lennartz aus gut informierten Kreisen erfahren hat, wird das Bundeskanzleramt das Wirtschaftsministerium anweisen, eine Messung an…

Erftkreis-SPD stimmt Agenda 2010 zu

Die Mehrheit der SPD im Erftkreis hat sich auf einem Sonderparteitag in Kerpen für die Sozialreformen der Agenda 2010 von Bundeskanzler Schröder entschieden. Die Jungsozialisten lehnten die Agenda ab, weil sie nicht sozial sei. Einige Parteimitglieder kritisierten, dass die Reformen…

„Schröder setzt sich durch“

„Der Kanzler wird eine Mehrheit für seine Reformen finden“, ist SPD-Kreisparteichef Hans Krings überzeugt. „Seinen Basta-Kurs wird Gerhard Schröder nicht durchhalten können“, sagt dagegen Krings‘ Stellvertreter Guido van den Berg. Beide haben am Montag die erste Regionalkonferenz zum Programm des…