Übersicht

Meldungen

Anfrage zum Verkehrsausschuss am 09.03.2022: Kraftfahrzeugzulassungen

Sehr geehrter Herr Fabian, die SPD-Fraktion erreichten in den letzten Wochen einige Bürgeranfragen welche die Kfz-Zulassung betreffen. Wir bittet deshalb zur kommenden Sitzung des Verkehrsausschusses um die schriftliche Beantwortung der folgenden Fragen: Welche ausgelaufenen Unterscheidungskennzeichen könnte der Kreis gemäß Fahrzeugzulassungsverordnung…

Bild: hochhausen

Massiver Unterrichtsausfall an Schulen im Rhein-Erft-Kreis: „Unterrichtsgarantie der Landesregierung gescheitert – Bildungspolitik braucht einen Neustart“

Die Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zeigt, das auch viele Schulen im Rhein-Erft-Kreis von starkem Unterichtsausfall betroffen sind. Trauriger Spitzenreiter im ersten Halbjahr 2019/2020 war dabei die Gesamtschule Pulheim. Dort fielen über 10% der Stunden ersatzlos aus. Im gesamten Schuljahr 2018/2019 war die Friedrich-Ebert Realschule in Hürth ebenfalls mit über 10% die am stärksten betroffen Schule im Kreis.

Logo KPT mit Schriftzug: Abgesagt

Rhein-Erft SPD verschiebt ordentlichen Kreisparteitag wegen steigender Corona-Inzidenzwerte

Der Kreisvorstand der Rhein-Erft SPD hat sich gestern Abend in einer Sondersitzung per Videokonferenz einstimmig dazu entschlossen, den für kommenden Samstag (20.11.2021) um 10:30 Uhr angesetzten ordentlichen Kreisparteitag im „Berrendorfer Treff“ in Elsdorf wegen der rasant steigenden Corona-Inzidenzwerte auf einen Termin im nächsten Jahr zu verschieben.

Gesundheitsausschuss am 11.11.2021: Fragen zur Neuaufstellung der Krankenhauslandschaft im Rhein-Erft-Kreis

Sehr geehrte Frau Venghaus, die SPD-Fraktion beantragt zur o.g. Sitzung des Ausschusses für Gesundheit, Integration, Inklusion und Verbraucherschutz die Beantwortung folgender Fragen: Welche Auswirkungen haben die veränderte Planung und Zuteilung von Versorgungsaufträgen (Leistungskonzentration) auf die Krankenhauslandschaft im Rhein-Erft-Kreis? Gibt es…