Übersicht

Pressespiegel

Deponie Haus Forst – Übergang an Remondis sehr kritisch

Ausgesprochen kritisch sieht die SPD-Kreistagsfraktion die Überlegungen der Kreisverwaltung, die Deponie Haus Forst in Manheim an die Firma Remondis zu übertragen. Durch den Rückgang der Abfallmengen ist die Deponie mit Abfällen aus dem Kreis nicht mehr zu verfüllen. Offenbar schwebt…

Kirchhertener Grundschule braucht keine Ausnahmegenehmigung

Nun steht schwarz auf weiß: Die Geschwister-Stern-Grundschule in Kirchherten darf eigenständig bleiben, auch wenn die Mindestanzahl unterschritten wird. Lesen Sie hier den Bericht des Kölner-Stadt-Anzeigers: "Grundschule bleibt eigenständig" von Dennis Vlaminck vom 30.03.2013: "Nun gibt es auch eine schriftliche Aussage…

„Politik mit Leib und Seele.“

Guntram Schneider MdL in PulheimGuntram Schneider MdL und Florian HerpelFlorian Herpel, Dierk Timm, Guntram Schneider MdL, Marlies Stroschein, Guido van den Berg MdL. Am 14.02.2013 fand zum fünften Mal der „Politische Ascherdonnerstag“ statt, zu dem die Pulheimer…

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin besucht Phantasialand

Robert Löffelhard, Garrelt Duin, Guido van den Berg MdL, Ralf-Richard Kenter und Michael Kreuzberg Bei seinem Besuch im Brühler Phantasialand stellte sich NRW-Wirtschaftsmuinister Garrelt Duin hinter den im Regionalrat gefundnen Kompromiss zur Erweiterung. Er stellte klar, dass bei einem…

Armutsbericht gefordert

Lesen Sie hier den Bericht im Kölner-Stadt-Anzeiger vom 19.11.2012 von Claudia Grosse: "Auf dem Kreisparteitag der SPD herrschte in vielerlei Hinsicht Einigkeit mit den Berliner Parteigenossen. Die SPD setzt sich für eine Mindestrente von 850 Euro und einen Mindestlohn ein.

Gewaltige Detonation im deutschen Camp

Rauchschwaden waren über dem Camp der deutschen Polizei in Kabul während eines Angriffs von Selbstmordattentätern zu sehen. Lesen Sie hier den Bericht in der Kölnischen Rundschau von Wolfgang Kirfelvom 13.11.2012: "Es war am frühen Morgen um 6.23 Uhr, als…

Sechserpack im NRW-Landtag

Das Düsseldorfer Parlament ist ihr Arbeitsplatz: Guido van den Berg, Brigitte Dmoch-Schweren, Dagmar Andres, Gregor Golland, Rita Klöpper und Ralph Bombis (v.l.) vertreten den Rhein-Erft-Kreis im nordrhein-westfälischen Landtag Lesen Sie hier den launigen Bericht: "Sechserpack im NRW-Landtag" von Manfred…

Gemeinsame Erinnerungen statt Dokumente

Der ehemalige CDU-Bürgermeister und Landrat Willi Kaiser (mit Mikrofon) stellte am runden Tisch mit Guido van den Berg MdL seine Sicht der Dinge dar Am 04.09.2012 veranstaltete der Arbeitskreis Alt-Kaster und der Landtagsabgeordnete Guido van den Berg einen Runden…

„Ein guter Tag für das Rheinische Revier“

Harald Könen, Dietmar Nietan, Guido van den Berg und Peter Münstermann Mit dem Koaltionsvertrag, den die Grünen und die SPD für die neue Legislaturperiode ausgehandelt haben, sind die Voraussetzungen für das Kraftwerk BoA plus in Niederaußem geschaffen worden. Die…

Altes Recht vor Rückkehr

Guido van den Berg, Ralf Jäger und Hans Krings In einem Brief an die SPD-Fraktion im Kreistag hat Innenminister Ralf Jäger jetzt die Wiedereinführung des Widerspruchsverfahrens im kommunalen Bereich in Aussicht gestellt. Die Landesregierung sei derzeit dabei, die Auswirkungen…

Rahmen für mehr Spielraum vor Ort

Aufmerksam nahm Staatssekretär Klaus Schäfer (M.) Kritik und Anregungen aus der Heppendorfer Dionysius-Kita auf. (Foto: Fratz) ELSDORF-HEPPENDORF – Der katholische Kindergarten St- Dionysius in Heppendorf hat ein paar spezielle Probleme, die durch Kinder-Bildungsgesetz (KiBiz), das seit drei Jahren in…

Müntefering: „Demokratie hat keinen Schaukelstuhl“

Franz Müntefering betreut als Bundestagsabgeordneter auch den Rhein-Erft-Kreis. Im CJD analysierte er nun Zahlen zum demographischen Wandel in der Region. „Demografischer Wandel und Generationengerechtigkeit“ hieß das weite Feld, das die Arbeitsgemeinschaft 60plus der Frechener SPD im Speisesaal des CJD…

Bänke als neuer Treffpunkt

Neue Bänke bei Mittendrin: An sonnigen Tagen sind die neuen Bänke gut besucht. Pünktlich zum Beginn der warmen Jahreszeit kann das Stadtteilzentrum „Mittendrin“ an der Beißelstraße in Götzenkirchen mit einem neu gestalteten Außenbereich aufwarten. Vor einigen Tagen wurden rund…

Danke an Edgar Moron

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (l.) und Edgar Moron mit seiner Frau Isolde Die Kölnische Rundschau berichtete am 06.11.2010 im Artikel: "Landeschefin dankt Moron": Seine Koffer in Düsseldorf hat er schon vor einem halben Jahr gepackt, seine letzte Sitzung leitete er…

Termine