Daniel Dobbelstein fordert Rücktritt von Spahn und Gebauer

Gesundheitsminister Spahn: Vorsitzender der Rhein-Erft SPD schließt sich der Rücktrittsforderung an

"Die Rücktrittsforderung an Jens Spahn durch unseren neuen Landesvorsitzenden Thomas Kutschaty ist richtig. Das Debakel um den aktuellen teilweisen Impfstopp ist ja nur das jüngste Zeugnis des Versagens", schließt sich Daniel Dobbelstein, Vorsitzender der Rhein-Erft SPD, dieser Forderung an.