Trauer um Theo Dick

Kerze
Bild: Andreas Lischka via Pixabay

Die Rhein-Erft SPD ist in Trauer. Wir sind tief bestürzt über den Tod unseres Erftstädter Genossen Theo Dick, Ehemann unserer Kreisvorsitzenden Dagmar Andres, der gestern nach einer Erkrankung plötzlich im Alter von nur 54 Jahren verstorben ist. Unser Mitgefühl ist bei unserer Kreisvorsitzenden und bei den gemeinsamen Kindern. Wir können nur ahnen, wie groß ihr Schmerz und wie tief ihre Trauer ist.

Unterstützung in schwerer Zeit

Nach dem Tod ihres Ehemannes Theo Dick erfährt unsere Kreisvorsitzende Dagmar Andres momentan viel Zuspruch und Solidarität. Dafür herzlichen Dank! Auch wegen zahlreicher Nachfragen hat die Rhein-Erft SPD ein Kondolenzkonto zu Gunsten der beiden Kinder von Dagmar Andres eingerichtet, auf das Kondolenzspenden, anstelle freundlich zugedachter Blumen und Gestecke, ab sofort möglich sind:


IBAN:            DE69 3705 0299 0194 2796 95
BIC:              COKSDE33XXX
Kto.-Inh.:       SPD-Kreisverband Rhein-Erft wg. Kondolenz Theodor Dick
Bank:             Kreissparkasse Köln