Anfrage für Verkehrsausschuss am 12.03.2020: Freigabe der neuen Abfahrt an der Venloer Straße in Pulheim am alten Knauber-Gelände

Sehr geehrter Herr Bortlisz-Dickhoff,

die Freigabe der neuen Abfahrt von der Venloer Straße in Pulheim vor dem ehemaligen Knauber-Gelände ist immer noch nicht erfolgt. Der Bereich vor der Abfahrt ist immer noch als Baustellenbereich abgesperrt. Bereits am 21.10.2018 gab es dazu einen Presseartikel in der Kölnische-Rundschau mit dem Titel „Ein Schacht an der falschen Stelle – Arbeiten an der Venloer Straße in Pulheim stocken“, aus dem hervorgeht, dass zum damaligen Zeitpunkt das Problem war, dass ein Versorgungsschacht mit zahlreichen wichtigen Leitungen entweder aufwändig verlegt werden oder eine spezielle Abdeckung erfolgen müsste. Vor diesem Hintergrund bitten wir um die schriftliche Beantwortung folgender Fragen:

  1. Wann ist mit der Freigabe der Abfahrt zu rechnen?
  2. Wie wurde die Problematik des Versorgungsschachts gelöst?
  3. Wann und mit welchem Ergebnis erfolgten Abstimmungsgespräche mit der Stadt Pulheim und dem Unternehmen NetCologne oder anderen betroffenen Versorgern?

Mit freundlichen Grüßen

Dierk Timm, Fraktionsvorsitzender

 

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.