Meldungen

Februar 2017

Freiberger Ehrenbergkittel für Guido van den Berg

Verleihung des Ehrenbergkittel durch Altrektor Prof. Bernd Meyer (links) und Rektor Prof. Klaus-Dieter Barbknecht (rechts) an Guido van den Berg MdL
Am 1. Februar wurde dem SPD-Landtagsabgeordneten Guido van den Berg im Rahmen des 21. Krüger-Kolloquiums an der Technischen Universität im sächsischen Freiberg der Ehrenbergkittel verliehen. Mit der Auszeichnung würdigt die Hochschule sein „Engagement für eine technologieoffene Diskussion der Energiewende und die politische und gesellschaftliche Akzeptanz der stofflichen Nutzung heimi-scher Ressourcen als Baustein der Energiewende“ wie Rektor Prof. Klaus-Dieter Barbknecht erklärte.
  • Pressemitteilung · Freiberg (Sachsen) · Montag · 06.02.2017 · Weiterlesen »

Rhein-Erft SPD freut sich auf den neuen Bundespräsidenten Frank Walter Steinmeier

Frank-Walter Steinmeier und Dierk Timm
Frank Walter Steinmeier wurde am 12. Februar 2017 zum künftigen Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Damit wird der Sozialdemokrat die Nachfolge Joachim Gaucks antreten. Die SPD im Rhein-Erft-Kreis gratuliert Frank Walter Steinmeier zu diesem Erfolg und freut sich, dass er nach Gustav Heinemann und Johannes Rau der dritte Bundespräsident aus Reihen der SPD sein wird.
  • Pressemitteilung · Berlin / Rhein-Erft-Kreis · Montag · 13.02.2017 · Weiterlesen »

Endlich Entlastung der freiwilligen Feuerwehren

Guido van den Berg MdL
In einem längeren Diskussionsprozess zwischen den Behörden ist es endlich zu einer neuen Regelung zur Beseitigung von Ölspuren gekommen. Mit Erlass von vergangener Woche besteht die Möglichkeit, bei Bedarf nur mit einem Feuerwehrfahrzeug mit Truppbesatzung auszurücken. Statt früher mindestens sechs reichen damit nun in den meisten Fällen nur noch zwei Einsatzkräfte aus.
  • Pressemitteilung · Düsseldorf / Rhein-Erft-Kreis · Montag · 13.02.2017 · Weiterlesen »

Rhein-Erft-Kreis hat fünfhöchsten Personalzuwachs aller Kreispolizeibehörden

Polizeistellen NRW 2006-2016
Für die drei Landtagsabgeordneten der SPD im Rhein-Erft-Kreis sind die jüngsten Einlassungen von CDU-Landrat Michael Kreuzberg ein durchschaubares parteipolitisches Ablenkungsmanöver sind. Die in der gestrigen Pressemitteilung von Landrat Kreuzberg genannten Zahlen zur Stellenentwicklung der Polizei im Rhein-Erft-Kreis können nicht nachvollzogen werden, da es landesweit hierzu keine Vergleichsgrößen gibt.
  • Pressemitteilung · Rhein-Erft-Kreis · Dienstag · 14.02.2017 · Weiterlesen »

Sinnersdorfer Dreigestirn beim Närrischen Landtag 2017

Das Sinnersdorfer Dreigestirn im Düsseldorfer Landtag
Das Sinnersdorfer Dreigestirn, bestehend aus Prinz Dirk I. (Dirk Schmitz), Bauer Josef (Josef Buch), Jungfrau Angelina (Karl Radke) und Prinzenführer Wolfgang Klein, war auf Einladung des SPD-Landtagabgeordneten Guido van den Berg beim närrischen Landtag.
  • Pressemitteilung · Düsseldorf · Donnerstag · 16.02.2017 · Weiterlesen »

Bedburger Karnevalisten beim Närrischen NRW-Gipfeltreffen

Bedburger Dreigestirn und Karnevalfreunde Kirdorf Blerichen Bedburg im Landtag
Auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Guido van den Berg nahm eine Gruppe Bedburger Narren beim Närrischen Landtag am vergangenen Valentinstag teil. Neben dem Dreigestirn der Bedburger Narrenzunft, bestehend aus Prinz Norbert 1. (Norbert Walter), Bauer Marco (Marco Bartels) und Jungfrau Gebhardine (Gebhard Müller) und begleitet von Prinzenführer Wolfgang Correnz, war auch eine Abordnung der „Karnevalfreunde Kirdorf Blerichen Bedburg-West“ mit dabei. Außer der Vorsitzenden Yvonne Schwies und Geschäftsführer Jürgen Rohm waren auch noch Helene Van Pey, Anne Tripp Hermann Bohmann und Rudolf Nitsche mit von der Partie.
  • Pressemitteilung · Düsseldorf · Donnerstag · 16.02.2017 · Weiterlesen »

Gute Ergebnisse für den Rhein-Erft-Kreis auf dem Landesparteitag der NRWSPD

Die Delegatrion aus dem Rhein-Erft-Kreis auf dem SPD-Landesparteitag
Nicht nur für die Ministerpräsidentin und SPD-Landesvorsitzende Hannelore Kraft, war der Landesparteitag, bei dem sie ohne Gegenstimme und Enthaltung mit 100 % der Stimmen als Spitzenkandidatin für die Landtagswahl nominiert wurde, ein großer Erfolg. Auch die SPD im Rhein-Erft-Kreis hat Anlass zur Freude. „Die Forderungen, die insbesondere Bürgermeister aus unserer Region in den letzten Monaten für den Strukturwandel im Rheinischen Revier in einer Elsdorfer Erklärung‘ zusammengefasst hatten, finden sich jetzt im Landeswahlprogramm wieder“ stellt SPD-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete, Guido van den Berg, zufrieden fest.
  • Pressemitteilung · Düsseldorf / Rhein-Erft-Kreis · Montag · 20.02.2017 · Weiterlesen »
HOME
AKTUELL
PARTEI
FRAKTION
IDEEN-TREFF
MITMACHEN
SERVICE
ANTRÄGE/ANFRAGEN