• Den Strukturwandel im Rhein-Erft-Kreis gestalten!

    Treffpunkt für neue Ideen: Wenn wir Energieregion bleiben wollen und Energiekompetenz behalten wollen, müssen wir jetzt starten.

    Weiterlesen
    Gutachten Präventiver Strukturwandel Dr. Gärtner
  • "Wir lassen das Rheinische Revier nicht im Stich."

    Hannelore Kraft: „Auch das Land – und ich sage das mit aller Deutlichkeit – wird die Region nicht im Stich lassen. Wir werden unseren Beitrag leisten. Darauf kann sich die Region verlassen.“

    Weiterlesen
    "Energieregion bleiben!"
  • Die Kohle aus dem Feuer holen?

    Impulse für die Innovationsregion Rheinisches Revier: Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat zu einer spannenden Veranstaltung mit NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und namhaften Wissenschaftlern eingeladen.

    Weiterlesen
    Guido van den Berg MdL, Sebastian Hartmann MdB, Svenja Schulze MdL

Nachrichten

Antrag zur Stärkung der Rechte von Bergschadensbetroffenen im Bundesrat eingebracht

Durch die Aufnahme der Bergschadenvermutung für den Braunkohletagebau müsste der Bergbaubetreibende nun nachweisen, dass derartige Schäden nicht durch den Tagebau entstanden sind.

  • Pressemitteilung
  • Freitag
  • 10.10.2014
Weiterlesen »

SPD: RWE kann Mietkosten sparen

Hintergrund ist die Ankündigung von RWE, das Gebäude der Konzernzentrale in Essen an den Investor ARC aus den USA zu verkaufen und es sofort und langfristig von diesem wieder anzumieten.

  • Pressemitteilung
  • Freitag
  • 10.10.2014
Weiterlesen »

Stellungnahme des SPD-Kreisvorsitzenden Guido van den Berg MdL zum Austritt Helmut Lataks aus der SPD

„Sein Verhalten ist eine menschliche Enttäuschung. Es gab offensichtlich keine inhaltlichen Beweggründe; leitend waren persönliche finanzielle Interessen von Helmut Latak.

  • Pressemitteilung
  • Mittwoch
  • 08.10.2014
Weiterlesen »
Weitere Meldungen