• Den Strukturwandel im Rhein-Erft-Kreis gestalten!

    Treffpunkt für neue Ideen: Wenn wir Energieregion bleiben wollen und Energiekompetenz behalten wollen, müssen wir jetzt starten.

    Weiterlesen
    Gutachten Präventiver Strukturwandel Dr. Gärtner
  • "Wir lassen das Rheinische Revier nicht im Stich."

    Hannelore Kraft: „Auch das Land – und ich sage das mit aller Deutlichkeit – wird die Region nicht im Stich lassen. Wir werden unseren Beitrag leisten. Darauf kann sich die Region verlassen.“

    Weiterlesen
    "Energieregion bleiben!"
  • Die Kohle aus dem Feuer holen?

    Impulse für die Innovationsregion Rheinisches Revier: Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat zu einer spannenden Veranstaltung mit NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und namhaften Wissenschaftlern eingeladen.

    Weiterlesen
    Guido van den Berg MdL, Sebastian Hartmann MdB, Svenja Schulze MdL

Nachrichten

Strukturwandel in der Braunkohleregion erstmals Bestandteil des Landeshaushalts

Mit der Zustimmung zum Landeshaushalt 2015 hat das Land NRW dauerhaft eine eigene Titelgruppe im Landeshaushalt zur Strukturhilfe für von Braunkohle geprägte Regionen geschaffen.

  • Pressemitteilung
  • Mittwoch
  • 17.12.2014
Weiterlesen »

Resolution für neue Asphaltdecke

Lesen Sie hier den Bericht des Kölner-Stadt-Anzeigers von Norbert Kurth vom 16.12.2014 über die Landstraße 279 und die Überschwemmungsgefahr bei Regen sowie die Forderung der SPD nach einem Radwegebau nach Pütz.

  • Pressespiegel
  • Dienstag
  • 16.12.2014
Weiterlesen »

„Wir lassen die Kommunen nicht mit den Flüchtlingskosten allein – Städte im Rhein-Erft-Kreis erhalten 2.411.496 Euro zusätzlich für die Flüchtlingskosten“

Die Städte im Rhein-Erft-Kreis erhalten durch die Erhöhung der Flüchtlingspauschale des Landes zusammen 1.026.169 Euro zusätzlich für die Flüchtlingskosten.

  • Pressemitteilung
  • Mittwoch
  • 10.12.2014
Weiterlesen »
Weitere Meldungen

Termine

Weitere Termine